Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   FOK - Engel "Rebell" Diesel
 


 Mein erster Modellmotor war ein Diesel, der Engel Rebell 1,5 ccm, den ich etwa 1960 im  Alter von 11 Jahren
 von meinem Vater bekommen habe. Völlig unvorbelastet und nur mit dem Wissen aus der Betriebsanleitung
 brachte ich dem Rebell doch irgendwann zum laufen, doch meine Finger waren danach gezeichnet. Der Motor
 verschwand irgendwann und heute tut mir leid wegen des Verlustes. Lange sah ich mich nach einem um, den
 ich gerne als Erinnerungsstück kaufen würde, doch die Preis dafür  sind ziemlich hoch, daher begnüge ich
 mich mit Erinnerungsbildern des roten Rebell (*).

 Um doch ein Exemplar aus dieser Zeit und Produktionslinie zu sammeln, habe ich mir einen FOK 25 und
 später einen neuwertigen FOK 15 zugelegt. Die Motore unterscheiden sich baulich von meinem ex-Engel nur
 durch das bei FOK geänderte Gehäuse mit dem Schriftzug Engel bzw FOK und der Zahl, die den Hubraum
 anzeigt: 15 oder 25. Der FOK Motor hält den Zylinderkopf mit vier Schrauben anstelle des schraubbaren Kühl-
 mantels bei Engel. Das  Innenleben der FOK- und der Engel-Motore dürfte jedoch nahezu identisch sein.
 
 Alle Engel-Diesel stammen aus ungarischer Produktion die damals sehr aktiv war. Ehemals aus den Sport-
 Dieselmotor-Fertigungen bei VT und späterbei Alag dürfte danach FOK die Motorenreihe fortgesetzt haben.
 Etwa 1969 kam es zur Produktionseinstellung, da sich im Markt andere Anbieter (aus Fernost) durchsetzten.

 Ich freue mich, dass ich zumindest einen, dem Rebell gleichenden Motor FOK 15 bekommen konnte, auch
 wenn nicht Engel drauf steht und die Zylinder- und Spinnerfarbe blau ist. Vielleicht findet sich ja irgendwann
 noch ein finanzierbarer Engel Rebell. - Diese Frage hat inzwischen mein  Deutscher Sammlerfreund W. H. be-
 antwortet, der mir einen gebrauchten Rebell überlässt. - Da kann man wirklich nur danke sagen!

 

 
Engel Rebell 1,5 (eigener) ... mein ehemals erster Motor
Engel 15 Rebell  1,5ccm *      
FOK 15,  1,5ccm     die Teile eines Dieselmotors
FOK 25 / Engel 25,   2,5ccm