Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   VT 98 und Beiwagen  -  Überarbeitung der Wagen
 
 
 Wieder war ich beim ebay-Kauf zu unaufmerksam, dass ich eine Fehlbestellung
 machte. Meine Absicht war, für Enkel Konstantin einen Schienenbus mit Beleuch-
 tung anzukaufen, den er auf seiner Zweileiteranlage fahren lassen kann. Doch an
 Stelle eines Triebwagen und eines Anhängers der Marke Fleischmann (Zweileiter)
 bestellte ich zwei Anhänger. Da ich den Schienenbus als Geschenk für Nikolo
 oder Weihnacht angedacht hatte, lag ich also daneben, da die Anhänger ja nicht
 fahren. Der Spaß wäre also gering gewesen. - Leider sind die Triebwagen bei
 Fleischmann unangemessen teuer, weswegen ich eine andere Lösung finden
 musste.

 Daher schaute ich bei Hamo nach, ob dort ein günstiger Triebwagenzug zu finden
 ist. Ich wurde fündig. EIn sehr gut erhaltener Triebwagen wurde angeboten, auf
 den Bildern aber auch zwei Beiwagen. Nun bin ich gespannt was kommt. aller-
 dings ist der Zug für Wechselstrom im Dreileitersystem ausgelegt. Wegen des  
 geringen Preises und des guten Zustandes musste ich zuschlagen.

 Sollte ich zwischenzeitlich erinen günstigen Motorwagen von Fleischmann finden
 werde ich ihn wohl kaufen. Dann kann Konstantin den Triebwagenzug auf seiner
 Zweileiterbahn fahren lassen.
 


VT 98 - Schienenbus (Märklin)


Beiwagen (Fleischmann)