Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   VT 98 und Beiwagen (Märklin, Fleischmann)  -  Überarbeitung der Wagen
 
 
 Wieder war ich beim ebay-Kauf zu unaufmerksam, sodass ich wieder eine
 Fehlbestellung machte. So ganz schlecht ist es ja nicht, aber ... Meine Absicht
 war, für Enkel Konstantin einen Schienenbus mit Beleuchtung anzukaufen, den
 er auf seiner Zweileiteranlage fahren lassen kann. Doch an Stelle eines Trieb-
 wagen und eines Anhängers der Marke Fleischmann (Zweileiter) bestellte ich
 zwei Beiwagen. Da ich den Schienenbus als Geschenk für Nikolo / Weihnacht
 angedacht hatte, lag ich also daneben, da die Anhänger ja nicht fahren. Der
 Spaß des Geschenks wäre also gering gewesen.

 Doch dann wurde ich schwerkrank und war drei Wochen im Krankenhaus,  der
 Nikolo fiel ins Wasser und so blieben die zwei Beiwagen als Schiebeobjekte auf
 der Spielbahn  des Enkels kommentarlos liegen. Ich denke er hat schon damit
 gespielt.

 Wegen der noch vorhandenen Fleischmannkupplungen konnten anfangs die
 Wagen nicht mit Normkupplungen gekuppelt werden, doch werden sie zumindes-
 tens einseitig umgerüstet, sodass sie auch wo anders gekuppelt werden können.

 Auf der Suche neach einem günstigen Triebwagen musste ich vorerst zu Märklin
 gehen. EIn sehr gut erhaltener Triebwagen wurde bei ebay angeboten. Wegen
 des günstigen Preises und des guten optisch guten Zustandes musste ich zu-
 schlagen. Damit wird es möglich die Fleischmann Beiwagen auch am Märklingleis
 zu verwenden. 
  

 Inzwischen habe ich ein günstiges Angebot einer Fleischmann - Schienenbusgar-
 nitur ergattert. Somit können künftig die beiden Beiwagen mit dem Zugset gekup-
 pelt werden und kann damit ein Zug aus vier Wagen gebildet werden. Dieser Zug
 kann auf Zweileitergleisen betrieben werden.

VT 98 - Schienenbus (Märklin)
Video

Schienenbus-Beiwg-Set (Fleischmann)
Video

Beiwagen-Set (Fleischmann)
 
 Die Kupplungsumbauten

 Damit man mit dem Märklin Schienenbus die Beiwagen-Doppelgarnitur ziehen kann, wurden am Märklin-
 Triebwagen eine speziell angefertigte Kupplung montiert, sodass man Märklin Schienenbuabeiwagen
 kuppeln kann, jedoch am anderen Ende eine Normkupplung vorhanden ist und damit jeder Waggon mit
 Normkupplung angehängt werden kann.

 Bei einem der Beiwagen wurde die Fleischmannkupplung gegen eine Fleichmann-Übergangskupplung ausge-
 tauscht. Damit ist es möglich die Beiwagen am Märklin Schienenbus anzukuppeln. Die Beiwagen können daher 
 auch an einer Lok etc. mit Normkupplung angekuppelt werden. Am zweiten Beiwagen bleibt die Fleischmann-
 kupplung bestehen, damit sie an den zusätzlich gekauften Fleischmann-Triebwagen gekuppelt werden können.


 
 Schienenbus Vt 98 (Märklin)      
 Schienebus m. Beiwag. (Fleischmann)