Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   Synfonie  (eingetauscht 2017)
 
   
 
 Einmal wollte ich ein perfektes Kunstflug-Wettbewerbsmodell haben ohne eines
 bauen zu
müssen. Ein von W. Rekirsch wegen überholter Technik etwa 1980
 abgelegtes Modell landete nach einem Umweg und nach vielen Jahren sorgsamer
 Nichtverwendung in meinen Besitz. Ein Webra 61 F ABC Racing  Zweitakter treibt
 den Flieger an. Mit dem Modell kann man natürlich schon sehr
gut kunstfliegen,
 auch wenn man es nicht wirklich so gut kann. Ich spreche aus Erfahrung. Ein elek-
 trisches Einziehfahrwerk gibt dem Modell zusätzlich ein flottes Aussehen im Flug.

 Die Spannweite beträgt 2,0m, die Länge ist 1,75m. Das Gewicht des flugfertigen
 Modells liegt bei 3,8kg. Im Modell ist ein Giezendanner elektrisches Einziehfahr-
 werk eingebaut welches vom Empfängerakku mit Strom versorgt wird. Der Antrieb
 erfolgt mit einem  61-er Webra Racing mit Pumpe, Düsennadelverstellung, Reso-
 rohr und einem 11x11 Graupner Profi Prop. Der verwendete Treibstoff hatte 10%
 Nitromethan ( es geht auch mit weniger gut) und Synthetiköl.
 
 Durch die Leichtbauweise ist der Flug der Synfonie erstklassig und mit Curare und  
 Saphir zu vergleichen. Die Fluggeschwindigkeit ist flott, was dazu führt, dass das
 Modell über einen sehr flachen Gleitwinkel bei der Landung verfügt. Das bedingt,
 dass die Querruder beim Landeanflug nach oben gestellt werden müssen; das hilft.
 Am Einziehfahrwerk sind kleine Luftbremsen befestigt, um mehr Widerstand zu
 erzeugen, der das Modell etwas verlangsamt.

 Nach wenigen genussvollen Flügen nahm ich das Modell zur Schonung wieder
 außer Betrieb, um es für spätere Zeiten aufzubewahren.



Synfonie, F3A, 2 m Spw.



Ansicht des Webra Racing
 
Synfonie 1,8m F3A-Modell  (~1980)
    Webra 61 Racing  
 
Ansicht Unterbringung Akku und Tank Ansicht der Lage des Tanks -Striche beachten Ansicht Lage von Akku und Empfänger   
fertig zur Übergabe     die Kanalbelegung mit Einstellwerten