Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   Easy Star Pro   (Multiplex)
 

 
 Ein lieber Modellflugfreund hat seit langem einen Easy Star Segler zu viel. Der
 kleine Motorsegler war Testmodell für unbekannte Hanglandschaften. Nachdem
 er den Enkel Konstantin kennt undgemerkt hat, dass der sich für die Modellflie-
 gerei interessiert, hat er ihm den Flieger geschenkt. Durch die Lackierung mit
 Leuchtfarbe ist das Modell auch in weiterer Entfernung noch gut zu erkennen.
 Das hilft auch beim Erlernen der Modellfliegerei. Konstantin freut sich über das
 Modell und möchte schon gleich damit fliegen. Aber da muss er noch ein wenig
 warten.

 Das Modell ist bis auf den Empfänger und Akku mit allen Servos ausgerüstet und
 sofort einsatzbereit. Bevor Konsti damit fliegen kann, werde ich einen Einstell-
 flug durchführen. Darüber hinaus wäre es ideal, wenn ich zu seeehhhr günstigen
 Bedingungen eine gebrauchte MC 20 Hott für ihn kaufen könnte und wir damit
 Lehrer-Schülerfliegen köntnen.

 Meine Suche fand ein erfolgreiches Ende und ich konnte eine gute MC 20 beschaf-
 fen, die er viele Jahre nützen kann und die sehr viele Programmiermöglichkeiten
 bietet. Zum 6. Geburtstag erhielt er sie geschenkt, konnte es aber noch nicht wirk-
 lich realisieren, dass die Anlage jetzt ihm gehört. - Jetzt kann der Opa oder der
 Papa mit seiner MC 20 den Schulbetrieb durchführen.

 Technische Daten
 Spannweite 1370 mm, Länge  975mm, Fluggewicht  ~700g , Akku 3S2200

 


Esay Star Pro, Multiplex
Flugvideo



 Flugbericht

 Rasch wurde der Erstflug von mir vorgenommen und das Modell eingeflogen. Ein ideales Modell für den
 EInstieg in den Modellflug oder zum relaxten Modellflug. Den Erstflug könnte Konstantin ja schon machen,
 wenn er, der Opa oder der Papa Zeit dafür hätten und dann noch das Wetter passt. Irgendwann wird es
 schon passen, und dann geht's los.

       
Easy Star - alt aber gut!