Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   Multiplex Professional 35 Mhz
 


 Meine Multiplex Professional Fernsteuerung kaufte ich als 27 Mhz FM Gerät. Schon nach einigen Flügen mit
 ständigen Wacklern, man landet dann ja gleich nach den Wacklern  und geht heim, um zu kontrollieren was
 schief läuft. Man findet nichts und irgendwann gewöhnt man sich an diese Wackler bis ein großer eintritt, bei
 dem Gott sein Dank auch ein Experte neben dem Anfänger steht. Er erkennt es sofort - Störung, kein Flugfeh-
 ler! Also Steuerung zum Service, da strommäßig alles OK war. - Anruf vom Service: Fehler liegt am Empfänger.
 Angebot: Zur Wiedergutmachung würde die Anlage kostenlos auf 35 Mhz FM umgerüstet werden. Natürlich
 sagte ich ja und hatte bis zum heutigen Tag kein Problem mehr.
 Der Vorteil der Anlage war damals enorm, denn es ging fast schon alles, was die heutigen modernen
 Fernsteuerungen auch können: Ruderwegverkürzung, Servoumkehr, Mischung von Funktionen, Combiswitch,
 usw. und alles von außen, während dem Flug umzustellen.
 Allerdings hatte die Anlage dann gegen den neumodischen Trend mit Modellspeichern, Programmierung usw.
 keinen Auftrag mehr und ich benütze sie nur selten in den alten Modellen, in denen sie eingebaut war.
 

 
Multiplex-Profi-Sender 27-/35 Mhz