Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   Pro Line (USA)
 


 Eine amerikanische Fernsteuerung die von einem Entwickler der Weltmeisterfernsteuerung des Phil Kraft, die
 KRAFT- Fernsteuerungen, in noch verbesserter Form gebaut und produziert wurde. Der Handsender verfügt
 über 6 Kanäle wovon ein Proportionalkanal auch als "Schaltkanal" umgeschaltet werden kann. Die Anlage
 verfügt über die damals modernen "open sticks" und ist von hoher Qualität.
 Die Betriebsfrequenz war fix bequarzt mit 72,690 Mhz, einer früheren amerikanischen Modellflugfrequenz.

 In Ermangelung eines originalen Pro Line-Empfängers wurde auf einen KRAFT-Empfänger zurückgegriffen,
 der auf der zweiten früheren USA-Modellfrequenz von 72,400 Mhz arbeitet. Daher musste der Sender mit
 einem eigens angefertigten Steckquarz 72,400 versehen. Derzeit warte ich noch auf den Quarz. Dann werde
 ich sehen ob der Sender funktioniert.

 Als weiteres Problem stellt sich heraus, dass die Servostecker von Kraft eine ganz eigene Bauart haben 
 (Rohrsteckersystem).
 

Originalset mein Sender 6 Kanal die Elektronik