Willkommen
   
  Meine Modelle
   
  Neue Projekte
   
  Motorensammlung
   
  Fernsteuerungssammlg
   
  Modellbau und -technik
   
  Modellbaumarkt
   
  FMBC Austria
   
   
   
  Modellflug und ÖAeC
   
  Links
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   TAIFUN (Graupner)
 

 
Der Beginn meiner Modellfluglaufbahn ergab sich bereits in der dritten Volksschulklasse. Durch einen Schul-
 kameraden bekam ich die erste Information zu Modellmotoren und zum Modellflug. Sein Vater hat ihm viel vom
 (damals aktuellen) Fesselflug, erzählt, es ihm gezeigt und geöernt, wie man mit den Motoren und Flugzeugen
 umgeht. Nach einiger Zeit ergab sich, dass ich mit ihm meinen COX 2,5ccm Rennmotor "Tee Dee 15", gegen
 einen 1,5ccm Taifun Hurrikan eintauschte (heute weiß ich, war schlechtes Geschäft) , der mir den Flug mit mei-
 nem  Fesselflieger leichter, da langsamer, gemacht hätte. Ich flog aber nie, hegte aber den Hurrikan sorgsam,
 bis er sich irgendwann aus meinem Gesichtsfeld verlor.

 Ein oder zwei Jahre später überfiel mich die Bauwut und baute ein Graupner Topsy und rüstete es mit einem
 gebrauchten alten1 ccm Taifun Hobby aus. Zum Erstflug wurde jedoch ein neuer Webra Piccolo eingebaut.
 Es flog sogar einmal einen schönen Flug, von unserer damaligen Werkstätte in die Höhe, über und bis auf das
 Gelände des ehemaligen Admira-Fußballplatzes. Doch was weiter damit geschah...??? - Leider gibt es heute
 keinen dieser Motore mehr in meiner Sammlung.

 Inzwischen habe ich mich doch zum Kauf eines halbwegs brauchbaren Hurrikan entschlossen. Er hatte eine
 gebrochene Düsennadel im Vergaser stecken und war günstig. Nachdem  Hurrikan-Ersatzteile zweitweise
 kaum verfügbar sind, begann ich kurzerhand mir den Düsenstock selbst herzustellen. MIt viel Vorsicht und
 vielen Messungen gelang das ganz gut. Offen bleibt die Frage, funktioniert das Flatterventil? Ob der Motor
 jemals laufen wird, steht in den Sternen.
 
Taifun Hurrikan 1,5 ccm      
 
ein Düsenstock wird nachgebaut ...      
 
Taifun Hobby 1,0 ccm*     Taifun Sprint 1,78 ccm*